5 Netzwerkplayer mit CD Laufwerk

Viele Kunden suchen heute nach einem All-in-one-Gerät. Entsprechend sind Netzwerkplayer mit CD Laufwerk sehr beliebt. Erstens bieten sie die bekannten Funktionen eines Streamers, zweitens können Sie auch gewöhnliche CDs damit abspielen.

Diesen Trend haben auch die Hersteller erkannt und bieten bereits einige Modelle an. Dabei reichen Qualität und Preis vom Einsteiger-Modell bis zum Profi-Gerät.

Auf dieser Seite finden Sie 5 Top Geräte mit CD-Funktion und eine ausführliche Beschreibung.

Teac CD-P800NT – Super CD-Player mit Netzwerk-Anbindung

Teac CD-P800NT Netzwerkplayer mit CD Laufwerk

„Super CD-Player mit Streaming-Funktion. Klang wie bei einem High-End-Player.“
Bewertung: 5.0 von 5 Sternen (4 Bewertungen)
Bester Preis: ab 325,00 EUR
Direkt zum Spar-Angebot auf Amazon.de

Suchen Sie einen super CD-Player mit Netzwerk-Funktion? Dann schlagen Sie beim Teac CD-P800NT zu.

Dieses Gerät begeistert die Kunden vor allem mit einem guten Klang. So mancher Kunden hat schon einen Vergleich zu teureren CD-Playern der 90er gezogen. Entsprechend traumhaft klingt der Teac: Gute Abbildung des Raumes, angenehme Höhen, tolle Auflösung und ein kräftiger Bass.

Im Inneren kommt ein Burr-Brown D/A-Wandler zum Einsatz. Zudem verwendet dieses Gerät hochwertige Technik, die sonst erst bei den Referenz-Geräten zum Einsatz kommt.

Kunden loben außerdem das leise CD-Laufwerk. Dieses spielt auch MP3-CDs ab. Damit haben Sie Zugriff auf unzählige Musik-Stücke auf einer CD.

Das Streaming-Modul beherrscht alle gängigen Formate. Außerdem können Sie DSD in hoher Auflösung wiedergeben. Auch kann der DLNA-Standard genutzt werden. Hierdurch haben Sie Zugriff auf Ihre Netzwerk-Festplatten.

Mit dem Teac erhalten Sie einen grandiosen Netzwerkplayer mit CD Laufwerk. Zudem ist die Bedienung einfach und Sie erhalten viele Funktionen. Kein Wunder, dass viele Kunden dem Player zu gute Bewertungen geben.

Mehr Informationen findet man hier: Teac CD-P800NT.

 

Onkyo C-N7050 – 100% Netzwerkplayer mit CD-Funktion

CD Player mit Netzwerkplayer Onkyo C-N7050 in Schwarz

„Alle nötigen Streaming-Funktionen und CD in einem Gerät. Zudem ein toller Klang!“
Bewertung: 3.5 von 5 Sternen (8 Bewertungen)
Bester Preis: ab 289,00 EUR
Direkt zum Spar-Angebot auf Amazon.de

Der Onkyo C-N7050 neben dem obigen Teac der zweite reine CD-Player mit Netzwerk-Fuktion auf dem Markt. Auch er kommt mit allen Formaten zurecht und bietet viele Funktionen. Zudem unterstützt es Musik in hoher Auflösung. Zum Beispiel können Sie Dateien von einer Festplatte oder direkt vom Handy streamen. Dazu müssen sie das Gerät nur mit dem Netzwerk verbinden. Auch ein Internet-Radio können Sie nutzen.

In der normalen Version verfügt dieser Netzwerkplayer mit CD-Laufwerk nur über einen LAN-Anschluss. Allerdings können Sie für ca. 50 EUR einen zusätzlichen W-LAN-Stick (Mehr Infos und Preis) kaufen. Dann können Sie auch drahtlos streamen.

Der Klang des Players ist typisch Onkyo: Top! Die Bühne wird breit und mit guter Staffelung wiedergegeben. Zudem sind die Höhen und Mitten gut ausgebaut und der Bass kommt trocken, aber kraftvoll rüber. Natürlich gilt das auch für CD.

Das Metall-Gehäuse ist robust und hochwertig aufgebaut. Zudem ist das CD-Laufwerk extra leise. Das ist wichtig, wenn man Musik genießen will.

Während der obige Teac eher ein CD-Player mit Streaming-Funktion ist, ist es beim Onkyo umgekehrt. Dieser Player ist ein voller Netzwerkspieler. Gerade mit der WiFi-Option gibt es kaum noch Unterschiede zu einem Stand-Alone-Player.

Mehr Informationen findet man hier: Onyko C-N7050.

 

Pioneer NC-50 – Unzählige Funktionen zu einem super Preis

Pioneer NC-50 mit CD-Laufwerk in Silber

„Alle Funktionen die man braucht, zudem CD-Player und DAB-Radio. Pioneer hat sich selbst übertroffen!“
Bewertung: 4.0 von 5 Sternen (5 Bewertungen)
Bester Preis: ab 739,00 EUR
Direkt zum Spar-Angebot auf Amazon.de

Das Pioneer gute Netzwerk-Streamer bauen kann, haben Sie mit dem N-50 bereits bewiesen. Doch beim Pioneer NC-50 Gerät wird noch etwas draufgelegt.

Dieser Player ist nicht einfach nur ein Netzwerkplayer mit CD-Laufwerk. Vielmehr ist es eine All-in-one Hifi-Anlage. Die Ausstattung ist großzügig: CD-Funktion, DAB-Radio, WiFi, Bluetooth, 2x 50 Watt Verstärker, AirPlay, Chromecast, Spotify usw. Die Liste der Funktionen nimmt kein Ende. Zudem verfügt das Gerät über ein großes Farb-Display an der Front-Seite.

Neben den Funktionen wird ein toller Klang geboten: Warm, detailreich, großzügig und kräftig. Zudem verfügt das Gerät über einen sehr guten D/A-Wandler. Hierüber wird ein gutes Stück des Klangs erzeugt. Auch der kräftige Verstärker muss erwähnt werden. Natürlich sollte man hier keine Wunder erwarten. Dennoch ist es für ein normales Wohnzimmer vollkommen ausreichend.

Das Gehäuse ist sehr edel und hochwertig. Auch die Lautsprecher-Anschlüsse können sich sehen lassen. Zudem verfügt das Gerät über einen Plattenspieler-Anschluss. So etwas gibt es fast bei keinem vergleichbaren Player. Kurzum: Der NC-50 ist sein Geld wert und dürfte so manchen Kunden überraschen!

 

Cocktail Audio X30 – High-End Netzwerkplayer mit CD und Festplatte

Cocktail Audio X30 in Silber mit integriertem CD Laufwerk und Festplatte

„High-End Komplett-System mit Festplatte, CD und alles, was man sonst noch benötigt.“
Bewertung: 4.4 von 5 Sternen (7 Bewertungen)
Bester Preis: ab 899,00 EUR
Direkt zum Spar-Angebot auf Amazon.de

Der Cocktail Audio X30 eine Empfehlung für alle, die ein komplettes Hifi-System in High-End-Qualität suchen. Neben Streaming-Modul und CD-Laufwerk, ist auch eine Festplatte mit bis zu 6 TB integriert. Damit lassen sich tausende Musik-Dateien speichern und wiedergeben. Zudem verfügt das Gerät über einen integrierten 2 x 50 Watt Verstärker. Damit treiben Sie auch größere Lautsprecher mühelos an. Obwohl das robuste Gehäuse kleine Ausmaße hat, kann Cocktail-Audio mit feinster Audio-Technik punkten.

Die Liste mit Funktionen bei diesem Netzwerkplayer mit CD-Laufwerk ist riesig. Allerdings ist die Bedienung dabei nicht zu kurz gekommen. Das Gerät kann sogar über den Fernseher bedient werden. Hierdurch haben Sie die Möglichkeit die Musik-Dateien auf einem großen Bildschirm zu durchblättern. Denn bei der integrierten Festplatte können schon einige tausend Dateien vorhanden sein. Übrigens: Die Festplatte lässt sich einfach an der Rückseite austauschen.

Das integrierte CD-Laufwerk kann die Musik einlesen und auf die Festplatte speichern. Damit können Sie Ihr CD-Regal endgültig abschaffen. Zudem ist das Übertragen von CD extra schnell und eine CD ist in weniger als 10 Minuten eingelesen.

Neben den o.g. Funktionen unterstützt der Player auch Spotify und andere Streaming-Dienste. Zudem verfügt das Gerät über ein W-LAN-Modul. Hierdurch können Sie drahtlos streamen.

Der größere Bruder Cocktail Audio X40 ist dagegen für reinen Streaming-Betrieb konzipiert. Allerdings muss man dafür auch einiges mehr bezahlen.

 

Marantz Melody Media MCR-610: Streaming und CD-Player in schönem Gehäuse


Marantz Melody Media MCR-610 in schwarz

„Gewohnte Marantz-Qualität. Ein All-in-one Gerät für alle Zwecke.“
Bewertung: 4.5 von 5 Sternen (20 Bewertungen)
Bester Preis: ab 499,00 EUR
Direkt zum Spar-Angebot auf Amazon.de

Wie man oben sieht, gibt es nur zwei reine CD-Player mit Netzwerk-Funktion auf dem Markt. Die anderen Systeme haben meist mehr Funktionen oder einen integrierten Verstärker. Doch ist dies ein Problem? Man kann die All-in-one Geräte auch ohne Verstärker nutzen. So kommt man in den Genuss von einem Netzwerkplayer mit CD-Laufwerk, aber ohne Verstärker.

Der Marantz Melody Media MCR-610 ist ein bewährtes und beliebtes Hifi-System. Viele Kunden wollen nur ein Gerät haben, aber ihre bestehenden Lautsprecher nutzen. Zudem möchten Sie neue Möglichkeiten, wie z.B. Musik-Streaming nutzen.

Mit diesem Player erhalten Sie ein Gerät, welches die Streaming-Funktionen mühelos beherrscht. Darüber hinaus können Sie Spotify, Last-FM oder Internet-Radio nutzen. Da ein W-LAN-Modul integriert ist, können Sie es drahtlos mit dem Internet verbinden.

Der Verstärker mit 2x 60 Watt spielt in gewohnter Marantz-Qualität. Außerdem können Sie Ihre vorhandenen CDs abspielen und den Player in das Haus-Netzwerk einbinden.

Das edle Gehäuse besitzt eine Klavierlack-Optik. Die geschwungenen Seiten zeigen den Design-Anspruch des Herstellers. Darüberhinaus hat das Gerät bereits viele Fans und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mehr Informationen findet man hier: Marantz MCR-610.

 

Was sollte ein Netzwerkplayer mit CD Funktion anbieten?

Ein Netzwerkspieler mit eingebautem CD-Player verbindet Streaming und CD-Hören. Entsprechend können Sie also Ihre CD-Sammlung behalten und profitieren von den neuen Streaming-Funktionen. Hier sind die Vorteile dieser neuen Geräte:

  • Zugriff auf günstige Streaming-Dienste wie z.B. Spotify, Deezer usw.
  • Vorhandene CDs hören und ggf. sogar auf das Gerät kopieren
  • Radio aus der ganzen Welt gratis über das Internet hören
  • Mit Kompakt-Anlagen Platz und Geld sparen
  • Unzählige Musik-Titel über Smartphone verwalten

Welche Typen gibt es?

Auf dem Markt gibt es z.Zt. nur wenige CD-Player, die auch ein Streaming-Modul integriert haben. Die meisten Player beinhalten gleich mehrere Funktionen, die es zu einem All-in-One-Gerät machen. D.h. Sie benötigen nur ein Gerät, um alles abzudecken. Hier eine kurze Übersicht über die unterschiedlichen Typen:

Netzwerkplayer mit CD-Laufwerk

Dies ist ein Gerät, welches nur eine CD-Funktion und Streaming-Modul hat. Somit erhalten Sie die Vorzüge aus beiden Welten. Doch Sie benötigen immer noch einen Verstärker, um Musik zu hören.

Ein fehlender integrierter Verstärker kann aber auch ein Vorteil sein. Sollten Sie z.B. einen Verstärker besitzen, können Sie diesen einfach weiterverwenden. Denn oftmals möchte man seine geliebte Hifi-Kombination nicht trennen. Zudem hat man sich eingewöhnt und man muss mit integrierten Verstärkern neue Kompromisse eingehen.

Bei diesem Geräte-Typ sollten Sie auf einen guten D/A-Wandler achten. Bei den obigen Geräten bieten sowohl der Teac als auch der Onkyo hochwertige Wandler.

Netzwerkplayer mit Festplatte und CD-Funktion

Eine integrierte Festplatte macht Sie unabhängig vom Internet. Zudem können Sie tausende Musik-Stücke mit einem Knopfdruck abspielen.

Einige Netzwerkplayer bieten auch eine Funktion zum Überspielen der Musik an. Hierdurch können Sie die Musik von CD auf eine Festplatte kopieren. Damit haben Sie auch den Vorteil weiteren Platz in den Regalen zu gewinnen.

Wenn Sie sich für solch ein Hifi-System entscheiden, achten Sie umbedingt auch die Bedienung. Sie sollte einfach und intuitiv sein. Der Cocktail Audio X30 ist hierfür bestens geeignet.

All-in-One Hifi-Systeme inkl. Verstärker

Diese Systeme bieten alles aus einer Hand: Netzwerkplayer, CD-Laufwerk und Verstärker. Dabei bekommt man günstige Einsteiger-Geräte und teure High-End-Systeme. Erstere eignen sich für Menschen, die alles platzsparend in einem Gerät möchten. High-End-Geräte dagegen bieten hochwertigen Musik-Genuss. Doch hierfür muss man natürlich deutlich mehr bezahlen.

Bei einem All-in-One-System sollten Sie auch auf den Verstärker achten. Ein kleines Gehäuse bietet oft nur wenig Platz für alle Komponenten. Darum sollten Sie darauf achten, dass nicht am falschen Ende gespart wurde. Verzichten Sie lieber auf eine Funktion, aber haben Sie dafür einen besseren Verstärker. Sowohl der Pioneer NC-50 als auch der Marantz MCR-610 haben hervorragende Verstärker integriert.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Für viele Kunden spielt das Design beim Kauf eines Netzwerkspielers eine große Rolle. Doch Sie sollten sich nicht irreleiten lassen. Zudem hat man bei einem Netzwerkplayer mit CD-Laufwerk auf mehr zu achten als bei einem gewöhnlichen Player. Unten finden Sie eine kurze Checkliste für den Kauf:

  • Hochwertiges, leises CD-Laufwerk. Denn bedenken Sie: Zu viele Geräusche stören den Musik-Genuss.
  • Unterstützung der wichtigsten Datei-Formate: MP3, WMA. Ggf. Formate in hoher Auflösung, wie z.B. FLAC, ALAC, DSD.
  • Guter D/A-Wandler. Dies ist das Herzstück des Players. Zudem ist er für den guten Klang verantwortlich.
  • Hochwertiger Verstärker, wenn benötigt. Hierbei sollten Sie vor allem auf Qualität achten. Die Leistung spielt keine so große Rolle.
  • Einfache und intuitive Bedienung. Obwohl die meisten Player hier den Schwachpunkt haben, gibt es einige tolle Konzepte.

Weitere Tipps finden Sie auch im Artikel: Auswahl Tipps für Netzwerkplayer

5 Netzwerkplayer mit CD Laufwerk
5 (100%) 3 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.